Gregor Illguth

Ich m?chte Sie gern zu einer kleinen Reise durch die vergangenen Jahre bis heute mitnehmen und Ihnen einen kurzen ?berblick ?ber meine T?tigkeiten mit den verschiedensten Projekten geben. Meine Arbeit ist gepr?gt durch Kreativit?t, Autodidaktik, Engagement und einer Prise Esprit f?r den Kunden. Die Hauptaugenmerke lagen und liegen in erster Linie auf der Innenarchitektur und dem Marketing. Bestehendes mit Neuem zu erg?nzen und das Wagen von formalen Experimenten im Umgang mit Material und Raum sind dabei die Grundlagen. Die Vielfalt der von mir betreuten Projekte, das Konzipieren und Finden von individuellen L?sungen im Team, die Verweigerung einer Spezialisierung auf immer wiederkehrende Aufgaben hielt und h?lt mich wach gegen?ber Neuem. Neben den komplexen Bereichen der Innenarchitektur, befasse ich mich auch intensiv mit den Thematiken Produktdesign, Produktentwicklung, strategische Marketingplanung und Dialogmarketing. Wobei das Wort Produkt nicht immer mit einem Gegenstand gleichzusetzen ist, wie es die Projekte `T?pferpark?und `Textildorf? zeigen.

Gregor Illguth, Kommunikation, Gestaltung, Marketing, Erlebnisd?rfer, Umgebindehaus, Wettbewerb, Innenarchitektur, Farben, Marketing, Textildorf, Licht, Entw?rfe, Dorfentwicklung, Themendorfentwicklung, Oberlausitz, Lausche, Zittauer Gebirge, Naturpark,

Visit: www.gregor-illguth.de